Zahnersatz 
Prothetik

Damals & Heute

Die Zahnarztpraxis Dr. Fischer wurde in der Nachwendezeit, am 01.04.1990, eröffnet und war damit eine der ersten zahnärztlichen Niederlassungen im Stadtbezirk Köpenick.
Von Anbeginn war die Praxis prothetisch ausgerichtet und entwickelte sich in den zurückliegenden 24 Jahren zu einer der prothetisch spezialisierten Praxen im äußeren Osten Berlins.

Seit 1993 werden unsere Patienten bei entsprechender Indikation mit Implantaten versorgt. Hierzu arbeiten wir seit vielen Jahren erfolgreich mit dem profilierten Kieferchirurgen PD Dr. Dr. S. Köhler und seiner Klinik am Garbartyplatz zusammen.

Ebenso werden seit 1993 in unserer Praxis Gutachten bzw. Obergutachten durchgeführt. In unserer Praxis wird seit 1992 ausgebildet. Zahlreiche junge Leute haben den Beruf einer Zahnarzthelferin, später zahnmedizinische Fachangestellte, erlernt und sich in der Praxis bewährt.

Seit 2008 wird unser Team durch Frau Sabine Fischer verstärkt.

Seit Januar 2019 hat Frau Dr. Sabine Fischer nun die Praxis von Herrn Dr. Peter Fischer übernommen. 

 
 

Praxis

Prophylaxe

 

Die Vorsorge hat auch in der Zahnmedizin einen hohen Stellenwert. Im Rahmen dieser Vorsorge empfehlen wir unseren Patienten, zweimal jährlich, eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) durchführen zu lassen.

Diese Behandlung nimmt ca. 45-60min in Anspruch und hat neben der intensiven zahnmedizinischen Reinigung der Zähne auch die Beratung und Hilfestellung bezüglich Mundhygiene, Ernährung und die Wahl von Dentalprodukten zum Ziel.

Des weiteren dient die PZR in unserer Praxis als Voraussetzung für die Durchführung einer Parodontalbehandlung, denn supragingivale (über dem Zahnfleisch) Belagfreiheit dient als Grundlage für die subgingivale (unter dem Zahnfleisch) Reinigung und ist letztendlich mitentscheidend für den Erfolg der Parodontaltherapie.

Informationen über Parodontitis und die Parodontalbehandlung erhalten Sie in unserer Praxis.

 

Kinderprophylaxe

Auch der erste Zahn zählt…

Die Zahnreinigung beginnt schon ab dem ersten Zahn und auch der erste Zahnarztbesuch sollte so früh wie möglich erfolgen, um besonders die „Angst“ gar nicht erst aufkommen zu lassen; denn Vertrautes macht keine Angst.

Während der ersten Termine wird der Mundgesundheitszustand dokumentiert und die Putztechnik erläutert.

Wir empfehlen zweimal jährlich zur Kontrolle zu erscheinen, um durch Fissurenversiegelung der Backenzähne der Kariesentstehung vorzubeugen oder auch um  frühzeitig kieferorthopädische Behandlungsbedürftigkeit zu erkennen und gegebenenfalls eine Überweisung zu veranlassen.

Hochwertiger Zahnersatz

In unserer Praxis werden alle zahnmedizinischen Fachbereiche wie konservierende Behandlung (Zahnerhaltung), Parodontitisbehandlung (Zahnfleisch-/ Zahnhalteapparat-behandlung), Chirurgie, Prophylaxe, Behandlung von Erkrankungen des Kiefergelenks und Prothetik (Zahnersatz) abgedeckt.

Über 30 jährige Erfahrung auf dem Gebiet der prothetischen Versorgung sowie der Besuch zahlreicher Fortbildungen und Seminare ermöglichen es uns auch komplizierte Befunde erfolgreich zu therapieren.

Besonderen Wert legen wir auf ästhetisch und funktionell hochwertigeVersorgungen, die viele Jahre Bestand haben, mit der Absicht, die Kunst des nicht künstlichen Aussehens zu realisieren.

Auch umfangreiche prothetische Arbeiten (Ober- und Unterkiefer) werden bei uns professionell gefertigt (orale Rehabilitation).

Füllungstherapie

Wird bei Ihnen eine behandlungsbedürftige Karies festgestellt, muss diese restlos entfernt werden. Dadurch entsteht eine Kavität, welche mit einer Füllung versorgt werden muss. Diese Versorgung kann mittels Amalgam oder Kunststoff erfolgen.


Amalgam
Trotz langjähriger kontroverser öffentlicher Diskussionen hat sich Amalgam als Füllstoff durch langjährige Anwendung in unserer Praxis bewährt und wird auch weiterhin angeboten. Der finanzielle Aspekt, sowie die guten Langzeiterfahrungen bezüglich Haltbarkeit, Abrassionsstabilität und Sekundärkaries machen es zu einem unverzichtbaren Füllwerkstoff.


Kunststoff
Dieser wird mittels Adhäsivtechnik mit dem Zahn verbunden („geklebt“). Neben dem ästhetischen Vorteil (zahnfarben) bietet die Versorgung der Kavität mit Kunststoff auch eine hohe Qualität. Da die Materialkosten und  der Aufwand bei der Füllungslegung deutlich höher sind, berechnen wir eine Zuzahlung, die sich an der Größe der Füllung bemisst.


Im Zuge der Beratung der Füllungstherapie werden wir gern auf Ihre Fragen bezüglich der Vor- und Nachteile der jeweiligen Materialien eingehen.

Chirurgie

Chirurgische Maßnahmen wie Extraktionen, Osteotomie und auch Zystenentfernungen werden in unserer Praxis durchgeführt.


Für komplexere chirurgische Eingriffe wie Wurzelspitzenresektion im Seitenzahnbereich arbeiten wir mit erfahrenen Oralchirurgen in Adlershof zusammen.
 

Implantologie

Seit 1992 ist die Implantologie ein fester Bestandteil in unserer Praxis. Demzufolge  arbeiten wir eng mit dem profilierten Kieferchirurgen PD Dr. Dr. S. Köhler und M.Sc. Dr. Thiele (siehe Partner) und seiner Klinik Am Garbarthyplatz zusammen.

Endodontie
Ist ein Zahnnerv dauerhaft beschädigt oder bereits abgestorben, muss eine Behandlung der Wurzelkanäle erfolgen. Dies erfordert meist mehrere Sitzungen in denen Die Wurzelkanäle maschinell bearbeitet und erweitert werden, sowie eine Desinfektion erfolgt.
Da die Wurzelkanalanatomie besonders bei Molaren sehr vielseitig und komplex sein kann, haben wir in unserer Praxis die Möglichkeit komplizierte Fälle auch unter Zuhilfenahme eines Dental-Mikroskops erfolgreich zu therapieren.

Team

Dr. Sabine Fischer

Zahnärztin

Maria Grunenberg
Verwaltung
Vanessa Hammerschmidt

Assistenz

Anne Bürkel

Prophylaxe

 
 

Terminvergabe

Wir führen in unserer Praxis ein gut organisiertes Bestellsystem. Alle, an Sie vergebenen Termine, sind verbindlich und die Behandlung entsprechend eingeplant.

 

Wir bieten Ihnen  ab sofort die Möglichkeit bestimmte Termine, wie Kontrolltermine und Zahnreinigungstermine, online zu buchen. 

Aufgrund von Notfällen und zu Stoßzeiten kann es zu kleinen zeitlichen Verzögerungen kommen, jedoch bemühen wir uns, diese gering zu halten. Sollten Sie dennoch längere Zeit warten müssen, bitten wir Sie um Verständnis.

Falls Sie einen Termin einmal nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, uns rechtzeitig, jedoch mindestens 24 Stunden vorher, darüber in Kenntnis zu setzen.

 

Anfahrt & Kontakt

Adresse

Zahnarztpraxis

Dr. Sabine Fischer

Anna-Seghers-Str. 109

12489 Berlin

Tel.: 030/ 6774930

Fax: 030/ 6777697

Montag           8 - 12 / 13 - 16 Uhr

Dienstag         9 - 13 / 14 - 19 Uhr

Mittwoch        8 - 14 Uhr                                        

Donnerstag   9 - 12  / 13 - 18 Uhr     

Freitag            nach Vereinbarung                         

Sprechstunde